Patient in Implantologie

LEISTUNG

Implantologie

Der Verlust der eigenen, natürlichen Zähne kann Ihre Lebensqualität negativ beeinflussen. Sie können sich sicher sein, dass wir Sie in unserer Zahnarztpraxis in Insheim professionell beraten und die individuell beste Lösung für Ihr Zahnproblem finden.

TERMINANFRAGE

Sie haben Fragen zur Behandlung mit Implantaten? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Wie Implantate die natürliche Funktion Ihrer Zähne sichert

Die Versorgung mit Implantaten ist ein fester Bestandteil der modernen Zahnheilkunde. Auch in unserer Zahnarztpraxis Peters & Röckel bieten wir die Versorgung mit Implantaten an. Beim Verlust eigener Zähne bieten Implantate eine optimale Grundlage für komfortable Versorgungen mit einem hohen Anspruch an Ästhetik. 

Die Implantate dienen als künstliche Zahnwurzeln und ermöglichen damit in vielen Fällen eine Versorgung von Zahnlücken mit einem festsitzenden Zahnersatz. Ist ein herausnehmbarer Zahnersatz nicht vermeidbar, so können Implantate die Stabilität und Funktionalität der Prothese verbessern.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Implantatversorgung zusätzlich weiterem Knochenabbau vorbeugt. So können wir die natürliche Funktion Ihrer Zähne sichern.

Patient in Implantologie

Biokompatible Materialien für Ihre Implantatversorgung

Die Implantate - oder künstliche Zahnwurzeln - sind aus körperverträglichem Titan. Besonders bei Allergikern muss eine gute Verträglichkeit gewährleistet sein. Wir achten in unserer Zahnarztpraxis in Insheim darauf, dass die Materialien biokompatibel sind.

Der Ablauf einer Implantatversorgung

Nach einer ausführlichen Anamnese, werden Voruntersuchungen durchgeführt. Besonders wenn mehrere Zähne oder ein zahnloser Kiefer versorgt werden soll, nehmen wir uns mehr Zeit für Ihre Vorbereitung. Wir untersuchen Ihre Zähne, das Zahnfleisch und die Situation Ihres Kiefers. Hierfür werden Röntgenaufnahmen erstellt und Ihr Kiefer ausgemessen. Eine ausführliche Planung ist notwendig, um eine komplikationsarme Implantation gewährleisten zu können. Eine möglichst keimfreie Umgebung sollte vorhanden sein, damit die Langlebigkeit der Implantate gesichert ist. Deswegen werden wir zunächst kariöse Zähne behandeln, bevor die Implantation beginnt.

Die Implantate werden unter örtlicher Betäubung in den Kieferknochen eingesetzt. Damit das Implantat fest sitzt und voll belastet werden kann, muss es zunächst in den Kieferknochen einheilen. Eine gründliche Mundhygiene ist die Voraussetzung für die Langlebigkeit der Implantate.

Die Arten von Zahnersatz

Es wird zwischen festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz unterschieden. Zum festsitzenden Zahnersatz gehören Zahnkronen und Brücken, während Prothesen zum herausnehmbaren Zahnersatz gehören. So oder so wird Ihr gewählter Zahnersatz individuell angefertigt und zwar so, dass Sie Ihn am Ende nicht von Ihren natürlichen Zähnen unterscheiden können.

Ablauf Implantatversorgung 1
Ablauf Implantatversorgung 2
Ablauf Implantatversorgung 3
Ablauf Implantatversorgung 4

Wozu werden Implantate eingesetzt?

Die künstlichen Zahnwurzeln dienen zur Stabilität von Zahnersatz, wie beispielsweise:

  • Zahnkronen
  • Brücken
  • Prothesen
Rezept ausdrucken

Implantate bieten Stabilität

Eine wackelnde Zahnprothese kann Sie im Alltag stark einschränken. Mithilfe des Einsatzes von Implantaten können wir in unserer Zahnarztpraxis sicherstellen, dass Ihr individueller Zahnersatz stabil in Ihrem Gebiss verankert ist und die natürliche Funktion Ihrer Zähne wiederhergestellt wird.


Dr. Thilo Peters und Sandra Röckel

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten, nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre-Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten.

Notwendige Cookies werden immer geladen